Mittwoch, 5. August 2020

MMM im August - Nani Iro Rock mit Skagentee

Als ich diesen Stoff sah war sofort klar, daraus brauche ich einen Sommerrock!
Double Gauze von Nani Iro mit dem Namen Grace. Ich sah den fertigen Rock schon vor mir.
Schön in Falten gelgt, die Falten ausgerichtet nach dem Streifenverlauf.






Jetzt stellt sich die berechtigte Frage: Wo sind die Falten?
Tja, leider bin ich an einfachen Falten gescheitert.
Wieso?
Die Streifen auf dem Stoff verlaufen leider keinesfalls senkrecht im Fadenlauf, sondern etwas schräg. Ich also trotzdem taper Falten gelegt, angehalten, anders gelegt, angehalten, drüber geschlafen, neuer Versuch, angehalten ... es war nichts zu machen. Entweder war es einfach schief, oder es sah schief aus. Dieser Stoff und Falten wie ich sie mir vorgestellt hatte und ich wir kamen nicht zusammen.
Da ich natürlich trotzdem einen Rock wollte habe ich einfach eingereiht.






Grundlage war mein guter alter Onion 3033 Schnitt. Der Frombund davon passt mir perfekt.
Den Reißverschluss habe ich nach hinten verlegt, Nahttaschen dazugefügt und zweimal die Stoffbreite (knappe 110cm) als eingereihten Rock angefügt.
Keine Falten, trotzdem gut!





Da der helle Stoff natürlich etwas durchscheinend ist hab ich ihm noch ein Futter spendiert. Bei mir geht auch im Sommer ganz wunderbar Venezia, nur den Bund habe ich mit feinem Baumwollbatist unterlegt.





Dazu trage ich ein gestricktes Baumwollshirt. Ganz neu für mich entdeckt, bis dahin dachte ich aus Baumwolle stricke ich höchstens Spültücher. Aber ich fand es zum stricken toll und es trägt sich auch super (das nächste Baumwollshirt ist schon auf den Nadeln).





Gestrickt habe ich das Skagentee von Witredesign aus Petunia von Rauma Garn.
Die Farbe heißt Mørk gammelrosa :-) also dunkel altrosa. Strickrichtung ist von unten nach oben, die Raglanmasche sieht dadurch etwas anders aus, sehr schön, die Ärmel werden extra gestrickt und dann angestrickt. Glücklicherweise habe ich Knöpfe bekommen die einen sehr ähnlichen Farbton haben. Ich freu mich.

Jetzt genug von mir, zurück zum MeMadeMittwoch wo ich mich freue heute Ina zu sehen, auch wenn das anders geplant war. Aber was läuft momentan schon nach Plan ;-) toll ist ja wenn man trotzdem zusammenhält und Rücksicht nimmt.