Mittwoch, 1. Juli 2020

MMM - Pirkko

Heute zeige ich euch mein neues Lieblingsbasicteil.





Die Pirrko Pants von rosa p. . Diese schöne weite Sommerhose in Knöchellänge hat sich die letzten 2 Wochen ganz wunderbar in meinen Kleiderschrank eingefügt. So als ob sie schon immer da gewesen wäre.





Größe habe ich eine Nummer kleiner gewählt als meine Maße eigentlich gewesen wären, das wird im Schnitt so empfohlen wenn man die Hose nicht überweit möchte und ich finde die Weite an Hüfte und Po so genau richtig. Einzig an der hinteren Leibhöhe habe ich die angeschnittene Mehrlänge abgeschnitten, das ist bei mir Standard, sonst staut sich der Stoff über meinem flachen Po.





Zum nähen ist die Pirkko sehr einfach, es gibt auch keinen Verschluss, sondern einen Gummizug.
Die Kellerfalten in Vorderteil können in zwei Varianten gefertigt werden, ich habe mich für die etwas zugenähte Variante entschieden, die Hose kann aber auch in einer schmäleren Ausführung ohne Kellerfalten gearbeitet werden.





Der Stoff ist wunderbar weich fließende Leinenviskose mit etwas Struktur in (schlecht zu fotgrafierendem) dunkelblau von 1000Stoff.
... und ihr seht es ja schon in meiner Hand, mein Frühlingjäckchen (Sorbet Cardigan) ist der perfekte Kombipartner. 




Und jetzt schnell zum MeMadeMittwoch wo sich Sylvia Verstärkung durch Anne geholt hat, beide in ähnlichen Jumpsuits, allerdings nach unterschiedlichen Schnittmustern.
 

Kommentare:

  1. Dafür daß die Hose einen Gummizug hat sitzt sie erstaunlich gut. Du gefällst mir darin. Danke fürs Zeigen.
    LG
    Susan

    AntwortenLöschen
  2. Dieser lässige Stil steht srhr gut. LG Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit passe ich gut zu den Studentinnen im Labor ;-)

      Löschen
  3. Die Pirkko steht dir ganz wunderbar! Und das Blau deines Cardis ist doch der gleiche Farbton wie die Hose? Jedenfalls passen die zwei wirklich gut zueinander!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose sieht super gemütlich und lässig aus, sehr schön!
    Steht dir ganz hervorragend :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Hose, wär genau meine Farbe. Ich hab meiner Kleinen auch gerade zwei so weit fallende Hosen genäht und sie ihr als Rock verkauft ;) Hab mir auch schon überlegt mir eine zu nähen, werd mir deine mal vormerken, die gefällt mir!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Deine Hose ist bestimmt sehr gemütlich, sie sieht aber trotzdem nicht zu leger aus. Klasse, auch die Farbe!
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  7. Diese Hose ist schon immer bei Dir gewesen - kein Zweifel! -so gut, wie die Dir steht. Die Farbe ist toll und das Jäckchen passt perfekt - da stimmt einfach alles.
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, in meinem Kopf ist sie schon sehr lange in meinem Schrank ;-)

      Löschen
  8. Ho, danke für die Vorstellung, den Schnitt kannte ich noch nicht und ich finde ihn total Super!!! Das ist auch genau der rchtige Stoff würde ich sagen! TOLL! LG Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Ah, sehr lässig geworden! Für den Schnitt ist der Stoff ziemlich perfekt - sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  10. Sieht richtig klasse an dir aus, so schön unkompliziert-schick.
    Herzliche Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen

Ich weiß nicht ob das nötig ist, aber ich weiße dich jetzt mal darauf hin dass wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

ICH FREUE MICH TROTZDEM ÜBER ALL EURE KOMMENTARE! DANKE