Dienstag, 5. Februar 2019

Fielderdress - MMM

Es war einmal ein Freitagschnäppchen in blau und grün das zu einem Fieldertop werden sollte.
Der Stoff kam bei mir an und ich schaute nach der benötigen Stoffmenge und stellte fest ... zuviel Stoff. 
Dann schaute ich wieviel ich für die Kleidvariante des Schnittes benötigen würde und stellte fest ... zuwenig Stoff.

Ich paust den Schnitt ab und packte ihn ein und fuhr zum Nähwochenende. Legte dort (fast) ohne Rücksicht auf den Karoverlauf die Schnittteile auf und stellte fest ... reicht für die Kleidvariante :-)








Also erstmal die Kleiderlänge zugeschnitten, abschneiden zum Shirt geht dann ja immer.







Diese Kleiderform gibt es in meinem Schrank bisher eigentlich nicht , so gerade, so ohne Taille. Deshalb hatte ich mich ja eigentlich in das Shirt verguckt und nicht in das Kleid ;-)
Immerhin nicht ganz ohne Abnäher. Es blieb also beim Kleid und ich mag es erstaunlicherweise sehr gerne.







Besonders mag ich den Ausschnitt. Ein wenig zuviel Zug auf meinem Bündchen, etwas kräuselt sich der Stoff, aber trotzdem ... die Form und die Kombi Webware mit Rippbündchen gefällt mir sehr.

Das Fielderdress gibt es bestimmt nochmal in einer Sommerversion (ich hab da schon eine Idee), evtl. eine Nummer kleiner. 








Trotz Sonne war es wahnsinnig kalt beim fotografieren, deshalb schnell ein grünblaues Tuch umgeworfen, Drachenfels, die Farbkombi existiert in meinem Kleiderschrank durchaus öfter.







Gegen Eiseskälte nützt das natürlich wenig. Deshalb die selbst aus Schottland importierte Lieblingswolldecke geholt. 






Und siehe da ... auch die ist grün blau kariert :-) so wunderbar wenn man sich ein bequemes Kleid passend zur Sofadecke nähen kann ;-)

Genug über die Lieblingsfarbkombi geschwärmt, jetzt zum MeMadeMittwoch damit. Ich bin gespannt mit was ihr euch bei den Temperaturen so warm haltet.







Schnitt: Fielder von Merchant & Mills
Stoff: Wollwebware von Zuleeg
Mütze: Hamburger Jung von Feuerfangen
Tuch: Drachenfels von Melanie Berg

Keine Werbung, nur Info ;-)