Mittwoch, 5. April 2017

MMM - Frühlingserwachen in Wanda







Die ersten Blumen die in unserem Garten den Frühling verkünden sind Lenzrosen.
Farblich perfekt passend zu meinem neuen Kleid in Rosa-Grau-Meliert.






Als der Stoff im Herbstkatalog von Stoff&Stil auftauchte musste ich sofort an die kurz zuvor erschienene Ausgabe der La Maison Victor (Sep-Okt 2016) denken.
Kleid Wanda ist dort ebenso in rosameliert (allerdings mit weiß) abgebildet. 
Der Strickstoff ist fein und sehr weich und fällt sehr schön.






Der Schnitt wird übirgens empfohlen für Frauen mit einer etwas größeren Größe :-)
ich finde es geht auch gut mit weniger Figur. Die Bindebänder werden raffiniert mit Keilen zwischengefasst, so wickelt man gar nicht ab der Seitennaht sondern das was so aussieht wie ein gefaltetes Eck ist der Beginn der Wickelung. Die Bindebänder habe ich nicht wie einige andere gedoppelt genäht, sondern wie in der Anleitung vorgesehen einlagig und unversäubert gelassen. Ich hatte dann doch zuviel Bedenken dass es dann sehr voluminös an der Taille wird (die Bänder liegen doppelt am Bauch).





Die Falten im Vorderteil  müssen sich übrigens nicht immer neu gleichmäßig finden durch das Wickeln sondern sind praktischerweise  in der Position festgesteppt.
Hinten hilft ein Gummiband etwas zur gleichmäßigen Raffung. Da hätte ich etwas mutiger beim Raffen sein können, bei mir ist es ohne wickeln sehr weit.




Wer sich jetzt wundert was da rechts denn so beult ... mein Kleid hat eine Tasche.

Bei der ersten Anprobe hat Elke (von elkeundmatthias) sich gleich mal erkundigt ob das Kleid denn Taschen hat ... und ups, nein, keine vorgesehen und auch bis dahin nicht daran gedacht. Aus dem Reststoff noch schnell wenigstens eine Tasche zugeschnitten und in der Seitennaht mitgefasst. Ist ja immer praktisch, muss man sich die Schlüssel bei der Arbeit nicht um den Hals hängen ;-)






Hatte ich beim Zuschneiden noch alles so geschoben damit ich dem Kleid etwas Mehrlänge spendieren konnte, so bin ich jetzt doch wieder in etwa bei Originallänge des Schnittmusters. Das abgebildete Model scheint doch etwas größer als ich zu sein. 





Mit einem Blumengruß zurück zum MMM Spezial Frühlingserwachen.

Kommentare:

  1. Ein schönes Kleid, die Länge finde ich perfekt für Dich. Und auch der Rosaton ist schön, durch das Schwarz-Melierte wirkt er sehr "erwachsen". LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kleid, Schnitt, Stoff, Farbe alles perfekt.
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    eine schöne Frühlingsfarbe hast du da ausgesucht. Steht dir sehr gut das Kleid ;-)
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist toll. Mir hat es auch sofort gefallen und genäht. Und kann nur verichern als Frau mit größerer Größe sieht es bescheiden aus. Es sei denn man meint die obere Größe.
    An dir sieht es toll aus. Und hej, das ist ja rosa mit grau.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja - das sieht wirklich nach einem Lieblingskleid aus. Gemütlich und trotzdem schick - perfekte Stoff-Schnitt-Kombi würde ich sagen ;)
    Viele liebe Grüße von Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön! Das Kleid hat mir in der LMV gleich gefallen. Die Farbe steht dir wunderbar und ist schön frühlingshaft.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Mann oh Mann, was für ein schönes Kleid. Das ist nun schon das zweite Kleid nach dem Schnitt, das mir aufgefallen ist. Danke!! Ich muss mal gucken, ob ich die Zeitschrift habe. Viele liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Super schön, dein Kleid! Farbe, Schnitt - einfach perfekt ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbare Fotostrecke und ein zauberhaftes Kleid. die Farbe steht dir prima und alles wirkt so schön zusammen. Auffällige Bindegürtel sieht man im MOment ja häufig in der Zeitschriftenwelt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  10. Gefällt mir auch richtig gut an dir! Ich habe mir den Schnitt auch gleich gemerkt, als die Zeitschrift kam. Und ich glaube, am liebsten mag ich es doch aus so Strickstoffen wie deinem....ein wunderschöner Farbton!
    Liebe Grüße
    Hendrike

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Kleid, das dich sehr gut kleidet. Deine Fotos sind klasse.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe Strickstoff und ich habe die Zeitung und ich konnte bei dir schon mal schauen, wie der Schnitt funktioniert. Das Kleid ist so toll und steht dir super, das kommt auf meine Wunschliste.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Das tolle Kleid ist genau rechtzeitig fertig geworden. Wunderschön, besonders an dir.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja ein tolles Kleid! Die Wandas, die ich bisher gesehen hatte, fand ich oft etwas unförmig mit der vielen Wickelei. Aber Deine Fassung ist wunderbar figurbetont, steht Dir sehr gut! Besonders schön ist auch deine Fotostrecke in rosa- das ist richtige Frühlingsstimmung!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Ein schönes Kleid mit liebenswerten Details. Da schlüpft man bestimmt rein und fühlt sich wohl, oder? ;)
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  16. wow! das sieht so schön aus!
    ich hab den Schnitt auch mal ausprobiert...leider steht er mir, im gegensatz zu dir, überhaupt nicht ;)
    lg Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Dein Kleid gefällt mir sehr gut! Die Farbe ist toll und es sieht gleichzeitig bequem und schön aus.
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  18. Frühlingszart - mein erster Gedanke.
    Sehr schöne Farbe, der Stoff ideal für dieses Kleid.
    Liebe Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Das Kleid ist echt schön, es wirkt trotz Strick sehr elegant. Die Farbe sieht super aus, und es steht dir wirklich erstklassig.

    AntwortenLöschen
  20. Der Schnitt ist wie für dich gemacht... von wegen große Größen.
    Konnte es ja heute bei unserem Mittagsdate schon live sehen. Es ist echt super schön geworden.
    Und dann noch die passenden Blümchen im Garten - PERFEKT.
    Freut mich, dass ich dir die Tasche noch rechtzeitig als Tipp gegeben habe.
    liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  21. Danke für Deinen Blumengruß. Was für ein tolles Kleid. Schnitt und Farbe stehen Dir sehr gut.
    Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  22. Den schönen Stoff kenne ich ja schon in echt und finde ihn noch immer perfekt für solch ein Projekt. Wunderbar ist Dein Kleid geworden und die Entscheidung, das Bindeband nicht zu doppeln war goldrichtig. Und als Gartenliebhaberin finde ich die Kombination mit Lenzrosen ganz zauberhaft - solltest Du immer so tragen ;) LG Ina

    AntwortenLöschen
  23. Oh, der Stoff sieht sehr schön aus ; ist mir im Katalog gar nicht aufgefallen, aber an dir, in diesem hübschen Schnitt sieht der Stoff klasse aus.
    Die Bänder hätte ich auch nicht gedoppelt und eine Tasche für alle Fälle ist eine gute Idee.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ein sehr schönes Kleid. Das mit der größeren Größe habe ich auch im Heft gelesen...
    Dir steht es super.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. Das Kleid steht Dir sehr gut. Schön sportlich kombiniert mit den Turnschuhen. Geht bestimmt im Sommer auch gut mit Sandalen. LG Ina

    AntwortenLöschen
  26. Das Kleid sieht toll aus, und der Stoff ist wunderschön.
    LG

    AntwortenLöschen
  27. Schön geworden. Der Stoff hat so ein wunderbar erwachsenes Rosa und der Schnitt gefällt mir an dir ausgesprochen gut. Passend zum Garten gekleidet zu sein, ist natürlich ein schöner Luxus. Da bin ich gespannt, was du übers Gartenjahr noch so nähst.
    LG Malou

    AntwortenLöschen