Samstag, 11. März 2017

Ein Zwillling ist nicht genug

Ich versuche momentan die Restekiste gar nicht weiter zu befüllen sondern alles augenblicklich weiterzuverarbeiten. So entstand aus dem hübschen Blumensweat von Stoff und Stil sofort noch ein Kleid für mein Mädchen.





Bisher habe ich  immer vermieden dass wir Kleidungsstücke aus dem gleichen Stoff haben, aber da sie genauso verliebt in die Blumen war wie ich und sie zwischenzeitlich doch auch ohne mich unterwegs ist und mir immer weniger auf dem Schoß sitzt ;-) und der Stoffrest noch groß genug für ein ganzes Kinderkleid war gibt es jetzt ein Zwillingsoutfit zu meinem Pullover, bzw. ein Drillingsoutfit gemeinsam mit Elke. 
Das kleine Mädchen hat auch gleich angemerkt dass wir jetzt mal zu dritt essen gehen müssen :-)
Ich denke mein Pullover ist dann immer zufällig in der Wäsche ;-)




Wäre ich perfektionistisch, dann könnte man sagen dass das Kleid etwas zu üppig in der Weite ist und ich ein wenig mit dem Längenverhältnis des Oberteiles mit dem Rock hadere. Nach der Fertigstellung dachte ich zuerst ich trenn es in der Mitte nochmal auseinander, aber das Mädchen wollte es genau so behalten und sofort am nächten Tag in die Schule anziehen.



Als sie dann am nächsten Tag etwas verknuddelt nach Hause kam konnte auch ich das Kleid so akzeptieren wie es ist und freu mich dass sie dass Kleid so gerne hat.

Schnitt: Fannie von Schnittreif

Verlinkt bei Made4girls

Kommentare:

  1. Ein gemütliches hübsches Kleid. Das darf doch etwas weiter sein. Ich habe ja auch den Drang, keine Stoffreste entstehen zu lassen und daher wurden meine Tochter und ich auch Stoffzwillinge. Sie ist davon auch höchst begeistert. Ist doch schön, denn wie lange wird das noch anhalten!?
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ich find Stoffzwillinge ja auch super ;0) ... hat der Kleine Glück, oder auch nicht, denn in Minions, Wölfen oder Angry Birds mag ich nicht losziehen! Das wär ja was *örks*

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Ich würde gerne vom Nachbartisch herüber linsen, wenn die Stoffdrillinge gemeinsam essen gehen... schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. Recht hat dein Mädchen; so sieht das Kleid schön lässig aus und ist herrlich bequem und über kurz oder lang wächst sie ja sowieso noch hinein.
    Gefällt mir sehr gut und ihr wärt bestimmt ein schöner Anblick, wenn ihr drei im Blumensweat zusammen ausgehen würdet, : ).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Blumenkleid und ich mach das auch gerne Stoffreste direkt vernähen, klappt nur nicht immer! ;-)

    Liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  6. Och, ich finde Stoffzwillinge so gar nicht schlimm (gnihihi:))
    Toll auch als Kleidchen, der Sweat!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Wenn ihr wirklich als Drillinge essen geht, muss ich mir den Stoff auch noch kaufen und schnell einen Pulli nähen, damit ich auch mit darf!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen