Mittwoch, 22. April 2015

Eliana - MMM

Samstag waren wir zu einem Geburtstag eingeladen, das Wetter war vermeintlich gut, das neue Kleid konnte ausgeführt werden und es gab genug Platz zum fotografieren
(wobei es für mich fast einfacher ist, zu Hause Tisch und Stühle wegzuräumen als in der Öffentlichkeit fotografiert zu werden).




Dieser Gesichtsausdruck lässt erahnen dass es ohne Jacke viel zu kalt für ein leichtes Kleid aus Viskose (Hana black von Cotton+Steel) war. 
Hier etwas windgeschützter und entspannter:




Und jetzt noch mit Sonne:




Egal wie fotografiert, dank dem grafische Muster ist wenig zu erkennen.
Der Schnitt ist Eliana von Pauline Alice.




Ein seiltiches Bild für alle Änderungen auf einen Blick, wobei die Hände in den Taschen den Rockteil nach vorne ziehen, es ist eigentlich sehr viel mehr Weite im Rock als es hier den Anschein hat, aber wenn da schon Taschen sind und es doch kalt war ;-)
  • Rock verlängert (dürfte noch bisschen mehr sein)
  • Ärmel stark gekürzt (Inspiration von hier), nach dem ersten Tragen muß ich sagen, da hätten 2 cm mehr dran bleiben können 
  • vorderes Oberteil 1 cm gekürzt, hinteres Oberteil 2 cm gekürzt (ich kürze hinten eigentlich für das Hohlkreuz immer, aber hier dachte ich ja ich will es blusig, aber es war dann doch etwas zuviel)




Beim Nächsten würde ich die oberen Vorderteilen etwas weniger reihen, wenn ich das Bindeband ganz schließe ist mir der Ausschnitt zu streng. 
Gut gefällt mir der Abnäher auf der Schulter, so fällt das Kleid dort sehr viel schöner als typische Mädchenraglanschnitte.

Fazit: ein nettes einfaches Kleid, locker, leicht, bequem und ungezwungen.


Zur netten ungezwungenen Mittwochs-Nähgemeinschaft bitte HIERentlang.

Kommentare:

  1. Richtig schön dein Kleid und du siehst auch sehr glücklich damit aus :) Kein Wunder, es sitzt ja auch toll an dir :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Total schön und die richtigen Temperaturen für den leichten Stoff kommen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft ist Dein Kleid, wundervoll frühlingshaft und es seht Dir ganz hervorragend! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr! Das Kleid sieht superbequem und alltagstauglich aus. Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  5. Ganz schön viele Änderungen, das hätte ich bei einem so locker flockig aussehnenden Schnitt gar nicht gedacht. Das Kleid ist wunderschön und nun bitte Sonne, damit du nicht mehr frieren musst.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Haha, zuerst dachte ich, deine Gastgeber haben aber einen großen Garten und eine herrschaftliche Haustür....
    Sehr schönes Kleid und der Stoff ist ja richtig toll! Ich mag es übrigens, wenn das Bindeband am Ausschnitt nicht ganz geschlossen ist.
    LG!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schönes Kleid. Den Schnitt kannte ich noch gar nicht.
    Hoffentlich ist es bald warm genug, damit du dein Kleid entspannt tragen kannst.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Eliana - ich wußte gar nicht, dass Cotton+Steel auch Viskose führt - ungahnte Möglichkeiten :)!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Du hast Stoff und Schnitt zu einem ganz wunderbar zarten Kleid zusammengeführt. Gefällt mir sehr!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schönes Eliana-Dress. Ich habe den Schnitt auch schon genäht, trage meine Eliana aber leider nicht so häufig. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  11. Da warte ich heute morgen im Büro auf die Live-Vorführung deines neuen Kleides, und dann bist du heut so fleißig und kommst mit dem Radl und ner Hose *lach*
    Da muss ich mich wohl noch etwas Gedulden auf den Liveauftritt.
    Die Bilder sehen jedenfalls schon total schön aus. Da hat sich dein Stoff-Shopping-Exkurs gelohnt *smile*

    Viele lieben Grüße & bis morgen
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Sehr schön! Das Kleid steht dir ausgezeichnet gut! Viel Freude damit! Lg Stefi

    AntwortenLöschen
  13. Echt ein hübsches Kleid und bestimmt mit hohem Wohlfühlcharakter ;O)
    Vielleicht ja bald in echt zu bestaunen?

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  14. ...ja, das Kleid ist sehr schön, aber an diesem Tag war es einfach zu kalt um es richtig genießen zu können. Wir haben dich aber schon bewundert in deinem neuen Outfit. Hast du wieder mal toll gemacht.
    Liebe Grüße Maom

    AntwortenLöschen