Freitag, 6. Juli 2012

Ulmer Zelt V - Donots

Gestern wurde im Ulmer Zelt eine laute spaßige Party gefeiert. Irre Typen, gute Musik.
Sogar das strömende Wasser an den Zeltpfeilern und die immer größer werdenden Pfützen konnten die Stimmung nicht trüben und als auch nach 2 Stunden keiner raus wollte sind die Jungs einfach mit raus und haben draußen noch unplugged gespielt. (Da könnten sich die Kumpels mal ein Beispiel nehmen)


Danke, und ja, wir sehen uns bestimmt mal wieder.


Damit geht für uns die Ulmer Zelt Saison zu Ende. 5 sehr unterschiedliche Konzerte in 6 Wochen. Das Resümee ... am allerbesten war das günstigste Konzert von einer Band die noch nie in Deutschland aufgetreten ist. Hoffentlich kommen YES SIR BOSS mal wieder in erreichbare Nähe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen